Diamond Financial
Freedom Group

Online-Kurs  |  25. Aug – 08. Dez 2020

Online-Kurs

von 25. Aug – 08. Dez 2020

Schluss mit den
finanziellen Sorgen!

Pflanzen Sie Sauerstoffgeld.

Finanzielle Freiheit ist das erste der 5 Ziele und eine wich­tige Grundlage, um glück­lich zu sein und der Welt helfen zu können.

An finan­zi­ellen Sorgen ist wirk­lich gar nichts spiri­tuell oder beson­ders ethisch.

Sie wollen anderen helfen? Wenn Sie aber nicht wissen, wie Sie Ihre Miete zahlen sollen, dann geht das nicht!
Es ist gut für alle Menschen, dass Sie immer genü­gend Geld haben und nicht darüber nach­denken müssen. Wir nennen das Sauerstoffgeld denn Sie denken ja auch nicht darüber nach, ob Sie noch genü­gend Sauerstoff für dem nächsten Atemzug haben.

Was bekommen Sie?

5

6 Live-Termine á 1 Std.

5

Zugang zu einer geschlossenen Telegram-Gruppe

Hier können Sie jeder­zeit Fragen stellen und sich mit den anderen Teilnehmern austau­schen.
5

15 Wochen gemeinsames intensives Arbeiten an den Samen für Sauerstoffgeld.

In diesem Programm geben wir Ihnen rele­vante und wirk­same Werkzeuge aus dem Diamantschneider-System an die Hand, mit denen Sie Sauerstoffgeld pflanzen.

Was andere sagen

Was auch immer wir in unserem Leben sehen möchten kommt von Samen.

Ich arbeite schon viele Jahre mit dem Samensystem und ich kann ehrlich sagen, dass sich mein Leben in allen Bereichen deut­lich verbes­sert hat. Geld ist dabei für mich nicht das Wichtigste, aber jetzt wollte ich es ganz genau wissen, mein „Experiment“ machen und mich über einen gewissen Zeitraum ausschließ­lich auf voll­stän­dige finan­zi­elle Freiheit konzen­trieren. Als ich von der DFFG erfahren haben, wollte ich unbe­dingt teil­nehmen. Der Termin am Dienstagabend würde sich mit einem anderen regel­mä­ßigen Termin über­schneiden, aber ich wusste, dass es nicht auf meine aktive Teilnahme ankommt.

Mir ist im Laufe der Zeit die tiefe und starke Auswirkung der Kaffee-Meditation auf unseren Geist immer klarer geworden. Also habe ich die Videos einfach anschlie­ßend geschaut und die Erfolge und Fortschritte der anderen Teilnehmer bei der Telegram-Gruppe verfolgt. Ich habe natür­lich vor allem selbst Samen von Großzügigkeit gepflanzt, die 4 Kräfte ange­wandt und mich immer tiefer mit dem Stift ausein­an­der­ge­setzt. Hauptsächlich habe ich mich „einfach“ ehrlich über die Taten und Erfolge anderer und meiner eigenen gefreut! Kurze Zeit nach dem Beginn der Gruppe habe ich völlig uner­wartet, wie aus dem „nichts“ 10.000 Euro in bar erhalten. Ca. 10% habe ich wieder gespendet, andere unter­stützt oder andere neue Samen für weiteren Wachstum gepflanzt. Aber ich habe auch einige Scheine an verschie­denen Orten in meiner Wohnung verteilt um mich daran zu erin­nern, dass Geld, genauso wie der Stift, von meinen Samen kommt. Mehr Material für meine Kaffee-Meditation! Jetzt habe ich bereits eine Zusage erhalten, dass in sehr abseh­barer Zeit ein Geldbetrag auf mich zukommt, der mir die Möglichkeit gibt, mich in Zukunft völlig sorgen­frei nur noch den Tätigkeiten zu widmen, die mir Freude bereiten und mir wirk­lich wichtig sind. Das empfinde ich persön­lich als die Definition von finan­zi­eller Freiheit!

Was auch immer wir in unserem Leben sehen möchten kommt von Samen. Und von Freude… dem besten Dünger, den es gibt! Ich bleib dran!

Ula Byglewski

Dieser Kurs hat mich EXTREM nach vorne gebracht!

Es ist wunderbar, wie sich die Bankkonten der Firma in den letzten Monaten konti­nu­ier­lich füllen.

Das wirk­lich Wunderbare und Auffällige ist: Wir hatten schon immer viele Einnahmen, aber es blieb nicht viel hängen. Als ich mein eigenes Verhalten bezüg­lich der Tugend 7 (bedeu­tungs­volle Rede) reflek­tierte und mich darauf konzen­trierte, dahin­ge­hend andere Samen zu pflanzen, hat dies meine Entwicklung sehr geför­dert … und tut es noch.

Seit ich die Meinungen und Ansichten anderer viel besser stehen lassen kann, geht es auch finan­ziell bergauf. Wir haben einen richtig großen Mieter gewinnen können und seit März diesen Jahres geht es finan­ziell nur noch nach oben.

Das ist klasse und ich bin einfach nur dankbar.

Anonym

Es war wunderschön, für meine karmische Arbeit einen kontinuierlichen Rahmen zu bekommen.

Ich hatte bei jeder Klasse unglaub­lich viel Freude und war danach immer sehr gestärkt & moti­viert.
Ganz allge­mein wurde mein ganzes Leben freu­diger und irgendwie auch sinn­voller und leichter. Nicht, dass es unter­wegs nicht auch große Brocken zu bewäl­tigen gab. Das schon. Gleichzeitig sind meine Tage, jetzt nach diesen Reinigungen, klar und sicher. Ich behalte meine tägliche Praxis bei.

Ich bin völlig unbe­schadet als frei­schaf­fende Künstlerin aus diesem Corona Lock-Down heraus­ge­gangen und fühle mich reich. Auf jeden Fall reicher als zuvor. Ich bleibe dran und werde die alten Schriften, inspi­rie­renden Bücher und Lehren weiter studieren.

Danke für die Unterstützung und liebe­volle Begleitung.

Yasemin Kont

Ich bin dankbar, dass ich bei der DFFG dabei war

Ich habe sehr viele Dinge entdeckt, die ich gemacht habe, die schlechte Samen erzeugen.

Durch die DFFG bin ich viel bewusster geworden, im Umgang mit allen Menschen, am meisten beein­druckt mich, dass man sein Leben selbst gestalten kann und sich nicht mehr in der Opferrolle befindet.

Es ist schön, wie mir gute Dinge passieren, z. B. Geldgeschenke und auch wie schlechte Samen aufgehen, wie zum Beispiel, Geldtasche verloren geglaubt…wieder gefunden…usw. Ich danke Nicole und Eva für die DFFG!

Anonym

Wir wollten es mal ausprobieren …

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Katinka Ehret und Marc Nussbaum

Ihre Investition

€ 145

inkl. MwSt.

Buchung & Termine

Organisation & Ablauf

5

6 Live-Termine á 1 Stunde

immer Dienstag Abend

5

Zugang zu einer geschlossenen Telegram-Gruppe

5

15 Wochen gemeinsames Arbeiten

Termine

Jeweils von 19.00 – 20.00 Uhr

Start: 25. August 2020
15. September 2020
06. Oktober 2020
27. Oktober 2020
17. November 2020
08. Dezember 2020

Seminargebühr

Preis:

€ 145 (inkl. MwSt.)

Wenn Sie Fragen zur Financial Freedom Group haben, wenden Sie sich bitte an nicole.gruenker@diamondmanagement.eu

Sie werden begleitet von

Eva Balzer

Lisa Morawietz

Nicole Grünker

JA, ICH WILL

den Diamond-Newsletter abonnieren

~

Wir respek­tieren Ihre Privatsphäre. Daher können Sie sich selbst­ver­ständ­lich jeder­zeit wieder von unserem Newsletter abmelden.

Erreichen Sie,
was immer Sie wollen!

Melden Sie sich noch heute für unsere Diamond-News an und verpassen Sie nie wieder Neuigkeiten, Termine und Events!

Wir versorgen Sie einmal im Monat mit wich­tigen Informationen, sowie zauber­haften Gärtnertipps für Ihren blühenden Garten.