Meditation: Der unentdeckte Erfolgsfaktor 

Meistere Deinen Geist – für Erfolg im Beruf- und Privatleben 
DCI 3

Meditation hat unglaubliche Auswirkungen auf Dein Leben!

Wenn Du Dich täglich nur 5 Minuten hinsetzt und Deinen Geist trai­nierst, bist Du klarer und fokus­sierter und dadurch in der Lage, die tägli­chen Herausforderungen besser zu meis­tern. Meditation macht Dich tatsäch­lich erfolgreich! Und nicht nur das: Du wirst auch ausge­gli­chener, stärker und glücklicher.

Mönch, Manager und Bestseller-Autor Geshe Michael Roach steht an der Spitze von mehreren Organisationen und Unternehmen, wie z.B. DCIG (Diamond Cutter Institute Global) oder dem Sedona College of International Management. Parallel dazu schreibt er Bücher, hält Vorträge und enga­giert sich für die Rettung alter Weisheitsschriften.

Er weiß also genau, wovon er spricht, wenn es um Stress, Hektik oder Termindruck geht.
Dennoch spürt er diesen nicht – denn seine tägliche Meditationspraxis hilft ihm im größten Trubel gelassen zu bleiben, klar und fokussiert.

Im kosten­losen Zoom-Webinar gibt er Dir Tipps aus seiner jahr­zehn­te­langen Meditationserfahrung.

Datum: 15. März 2022
Uhrzeit: 19 – 20.30 Uhr
Wo: Live via Zoom

Melde Dich gleich dazu an.

Hier anmelden zum kostenlosen Webinar mit Geshe Michael Roach über Meditation am 15. März 2022 um 19 Uhr via Zoom

  • Hidden
  • Hidden


  • Hinweis:
    Mit der Anmeldung zu diesem Meditations-Training stimmen Sie Nutzungsbedingungen zu und bestä­tigen, dass Sie die AGBs gelesen haben. Zusätzlich nehmen Sie zur Kenntnis, dass im Rahmen Ihrer Anmeldung Ihre persön­li­chen Daten gemäß der allge­meinen Datenschutzrichtlinie und der Datenschutzrichtlinie für Zoom verar­beitet werden. 


  • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verän­dert werden.

Mehr erfahren

Fühl Dich herzlich eingeladen!
In diesem Video gibt Dir Geshe Michael Roach einen kurzen Einblick, worum es im kostenlosen Webinar über Meditation gehen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Geshe Michael Roach

Vielleicht hast Du schon von Geshe Michael Roach gehört? Der US-Amerikaner studierte mehr als 25 Jahre die alten Weisheitsschriften und erlangte als erster Westler in 600 Jahren den Titel Geshe (Meister des Buddhismus). Mithilfe dieses einma­ligen Wissens baute er das erfolg­reichste Unternehmen in der Geschichte New Yorks mit auf. Mit einem Jahresumsatz von 250 Millionen Dollar wurde sein Unternehmen das welt­weit führende Diamantschmuck-Unternehmen und 2009 an Warren Buffet verkauft. Ein wich­tiger Bestandteil seines Erfolgsgeheimnisses war seine tägliche Meditation. Seit 2010 gibt er in seinen Publikationen und in Veranstaltungen seines Diamond Cutter Institutes (DCI) all sein Wissen über Meditation weiter und Du kannst es nun von uns lernen.

DCI 3

Entdecke eine neue alte Meditations-Tradition

Die Meditationen, die Geshe Michael nutzt, basieren auf alten Weisheitsschriften, die 2.500 Jahre zurück­gehen. Sie wurden von Generation zu Generation über­prüft und als wirksam bestä­tigt und sind erst seit kurzem in der west­li­chen Welt so direkt zugäng­lich. Sie sind enorm kraft­voll und effektiv.

Es ist ein unglaubliches Gefühl, einen klaren, friedlichen Geist zu haben! 

Meditation fokussiert Deinen Geist

Mit regel­mä­ßiger Meditation bekommst Du Klarheit und Ordnung in Deine Gedanken und Du weißt, wo es lang geht. Du wirst ein besserer Problemlöser und behältst auch in hitzigen Situationen einen kühlen Kopf. Auch im Familienleben wirst Du merken, dass medi­tieren Dich gelas­sener macht und Du ein harmo­ni­scheres Familienleben hast.

DCI 3
DCI 3

Meditation schafft inneren Frieden

Mit regel­mä­ßiger Meditation – auch wenn Sie jeden Tag nur kurz ist – erlangst Du Zustände von innerem Frieden und Glück. Du kannst Probleme besser und schneller und vor allem autark lösen. Eine tägliche Meditationspraxis macht Dich stark, ausge­gli­chen und glücklich.

Die DCI Levels haben mich zum Meditieren gebracht, und ich habe gelernt, dass Meditation eine ganz essen­ti­elle Praxis ist, um erfolgreich zu werden. Unabhängig, ob es um beruf­li­chen oder privaten Erfolg geht, habe ich dafür verschie­dene Meditationen kennen gelernt, die leicht anzu­wenden sind und auch gut im Alltag zu inte­grieren. Ich kann mir ein Leben ohne diese Meditationen und die Diamantschneider-Prinzipien nicht mehr vorstellen. Die Resultate sind unglaub­lich und ich kann nur jedem empfehlen, die Tools und Meditationen auszu­pro­bieren und anzuwenden.

Christina Knopf, Wien

Seitdem ich medi­tiere, habe ich fest­ge­stellt, dass ich ruhiger geworden bin und vor allem meine Intuition hat sich verbes­sert. Im Alltag treffe ich rich­tige Entscheidungen, ohne groß darüber nach­zu­denken. Ich habe auch weniger Zweifel: das erleich­tert deut­lich mein Leben, macht es schöner und einfa­cher. In meinen Meditations-Anfängen habe ich die Tong Len Meditation für meine Mutter gemacht, die sich zu der Zeit nicht gut fühlte. Ich wollte schauen, was sich verän­dert und habe meiner Mama nichts gesagt. Ich habe sie ledig­lich nur immer wieder gefragt, wie es ihr geht, wie sie sich fühlt. Es ging ihr immer besser. Irgendwann mal habe ich es ihr erzählt und sie fand es gut 🙂 Nach einer Weile habe ich dann aufge­hört. Sie fragte mich dann schon bald, ob ich aufge­hört habe. Und als ich das bejahte, bat sie mich, es weiter zu tun. Damit war für mich eindeutig klar, dass diese Meditation wirk­lich funk­tio­niert und die Menschen diese Hilfe auch spüren.

Inna Joos, Schwäbisch Hall

Meditation ist ein wich­tiger Bestandteil meiner tägli­chen Praxis der Diamantschneider-Prinzipien geworden. Ich fühle mich durch sie wacher, konzen­trierter und vor allem krea­tiver. Eine meiner Lieblingsmeditationen ist die Tonglen-Meditation. Tonglen bedeutet “Nehmen und Geben”. Ich nehme durch sie das Leid anderer und sie gibt mir das Gefühl, etwas für andere tun zu können, auch wenn ich konven­tio­nell gerade gar nichts tun kann. Sie bringt mich in Kontakt mit anderen Menschen und gibt mir ein Gefühl von Verbundenheit. Ich möchte die Meditation im Allgemeinen und die Tonglen-Meditation im Besonderen in meinem Leben nicht mehr missen.


Christina Strauch, Schweiz
(www.christinastrauch.com)

Durch die DCI Levels habe ich für mich einen ganz neuen Zugang zum Thema Meditation gefunden. Zunächst hatte ich die Kraft dieser gezielten Kontemplation voll­kommen unter­schätzt, doch nach 3 Jahren DCI Studium und Anwendung der in jedem Level enthal­tenen Meditationen weiß ich, was sie zu voll­bringen vermögen. In diesen stillen Momenten konnte ich tief­ge­hende Erkenntnisse über die Ursachen und Wirkungen meines Handelns gewinnen. Ich fühle mich viel klarer in meinen Gedanken und gefes­tigter in schwie­rigen Situationen.
Durch die von Geshe Michael vermit­telten Methoden der Meditation habe ich ange­fangen, mich regel­recht in das Sitzen auf meinem Kissen zu verlieben. Das Meditieren ist zu einem wich­tigen Bestandteil meines Alltags geworden und ich freue mich sehr, dass es ein geson­dertes DCI Level gibt, das alle erfor­der­li­chen Grundlagen für eine freud­volle Meditation legt.


Joana Prater, Dresden
(www.joanaprather.com)

Ich medi­tiere schon seit Jahren regel­mäßig und freu mich umso mehr auf DCI 3 um zu lernen, wie ich meinen Geist durch Meditation meis­tere. Genau das ist es, was Meditation für mich macht: Ich kann durch meine regel­mä­ßige Praxis in schwie­rigen Situationen, in denen mich allein der Gedanke an das Problem schon stresst, viel mehr in meiner Mitte bleiben. Das heißt nicht, dass mich uner­war­tete Momente nicht auch aus meiner Bahn werfen. Allerdings ist es viel leichter die kalku­lierten Stress-Situationen zu mini­mieren und ihnen entspannter zu begegnen.


Lisa Kerbler, Steyr

Trage Dich JETZT hier für das kostenfreie Video-Training ein:

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Infos hierzu findest du in unserer Datenschutzerklärung.